Creativa 2017 in Dortmund

Letztes Wochenende war ich auf der Creativa in der Dortmunder Westfalenhalle unterwegs. Im Internet wurde die Creativa als einer der vielfältigsten Kreativmessen in Europa angepriesen und ich kann bestätigen, dass es sich dabei nicht um eine Übertreibung handelt.

Alles Aufzuzählen würde wirklich den Rahmen meines kleinen Berichts sprengen, aber es gab wirklich nichts was es nicht gibt. Alle Richtungen wurden bedient, 700 Aussteller waren auf mehreren Hallen verteilt. Wer ein Strick-, Häkel- und/oder Nähfreund, Tortenkünstler, DIY Anhänger, Schmuckfetischist, Dekorationsliebhaber oder einfach bastelbegeistert ist, wäre voll auf seine Kosten gekommen.

Für mich war es das erste, aber sicherlich nicht das letzte Mal dort. Mir hat es sehr gut gefallen und ich musste mich zusammenreißen, um nicht in einen Kaufrausch zu verfallen – so viele tolle Sachen.

Wer sich das selbst ansehen will, notiert sich den nächsten Termin vom 14. – 18. März 2018.

Und nun ein paar Bilder, die längst nicht alles wiedergeben können, aber euch zumindest einen Eindruck geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*